nachhaltigkeitVerpflichtung zur Nachhaltigkeit

 

Der Klimawandel und die Knappheit natürlicher Ressourcen sind und werden die Probleme unserer und kommender Generationen.

Im Moment bestehen insbesondere in Deutschland politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen, die den steigenden CO 2 -Ausstoß und den maßlosen Erdölverbrauch im Straßenverkehr begünstigen.

Gogreen Limousine hat es sich zur Aufgabe gemacht diesen Missständen entgegenzuwirken.

Das Unternehmen hat schon heute den folgerichtigen Sprung in eine nachhaltige Mobilität getan
und leistet gleichzeitig seinen Beitrag für eine naturverträgliche Energiewende.

Gogreen betriebt einen Fuhrpark, der aus Fahrzeugen besteht, die ausschließlich elektrisch angetrieben werden. Das Unternehmen möchte eine Alternative zu luftverschmutzenden und lärmverursachenden Transportmöglichkeiten anbieten. Mit seinem Angebot forciert Gogreen Limousine den Übergang zu naturverträglichen Technologien, die in der Lage sind, die erneuerbaren Energiereserven unseres Ökosystems zu nutzen, ohne es zu zerstören.

Jedes Elektroauto ist immer genau so umweltfreundlich wie das Kraftwerk, das seinen Strom produziert. Aufgrund des kohlestromlastigen Strom-Mix in Deutschland, bezieht Gogreen Limousine ausschließlich Ökostrom. Das Unternehmen unterstützt auf diese Weise eine naturverträgliche Energiewende und fördert die erneuerbare Energieerzeugung. Sobald es die finanzielle Situation zulässt, verpflichtet sich Gogreen Limousine darüber hinaus auch selbst am Ausbau erneuerbarer Energien mitzuwirken (Betrieb von Photovoltaik-, Wasser- und Windkraftanlagen).

Entscheiden Sie sich schon jetzt für den grünen Weg in die Zukunft. Haben Sie als Fahrgast unseres Chauffeurservices selbsterfahrbaren Anteil an unserer Unternehmensideologie, leise, emissionslos und mit den für uns Menschen unbegrenzt zur Verfügung stehenden Mitteln (Sonnen-, Wind- und Wasserkraft) mobil zu sein.

JETZT BUCHEN

Zu den auf dieser Seite aufgeführten Punkten verpflichtet sich die Gogreen Limousine GmbH auch per Satzung: SATZUNG